Chancen und Risiken des Social Commerce

Social Commerce: Potenziale und Probleme

Social Commerce wird in der gegenwärtigen Diskussion als spezielle Ausprägung des elektronischen Handels gesehen. Die recht simple Verbindung zwischen Verkäufer und Verwender im elektronischen Handelsprozess wird auf Basis technologischer Möglichkeiten, die man unter dem Begriff social media zusammenfasst, komplexer ausgestaltet. Dies betrifft alle Dimensionen des Absatzinstrumentariums eines Unternehmens und kommt

Weiter zum Artikel
Zukunft der Lokaljournalismus

Die Zukunft des Lokaljournalismus

Der Lokaljournalismus steckt in einer Krise. Die Onlinemedien erobern den Markt und verdrängen nach und nach die klassischen Medien. Doch dies muss nicht so bleiben. In dieser Arbeit soll eine mögliche Zukunft des Lokaljournalismus aufgezeigt werden. Die erste Idee zu dieser Arbeit entstand während einer Diskussion anlässlich der Calwer Medientage.

Weiter zum Artikel
Datenjournalismus ganz praktisch: Was wir schon immer übeer Pornos wissen wollten

So geht Porno! Datenjournalismus ganz praktisch

Wie man mit Datenjournalismus spannende Zusammenhänge entdeckt und wie man diese per Infographic anschaulich und prägnant visualisiert: Dafür lohnt immer wieder ein Blick auf Jon Millwards Blog. Aktuell hat er eine große Untersuchung zum Thema Pornofilme veröffentlicht. Er analysierte unter dem Titel Deep Inside zugängliche Daten von über 10.000 Pornoschauspielern,

Weiter zum Artikel
Plattformorientierung als Marktstrategie der Zukunft

Plattformstrategien: Nicht Wettbewerbsvorteile, sondern konkurrierende Ökosysteme

Sangeet Paul Choudary hat einen Artikel zum Thema Platform Approach als generelle Marktstrategie verfasst. Seine Grundüberlegung: Es gibt drei Muster, mit denen Unternehmen auf den Markt gehen. Produktorientierung Produktorientierung (Stuff Approach): Wenn die Menschen Probleme haben, gib ihnen Produkte. The more, the merrier. Dies ist das Standardprogramm der Industrialisierung. Man

Weiter zum Artikel
Agile Development with the 2-and-10-rule

Engineering is dead. Be agile with the 2-and-10 rule

Yammer, eine Art Facebook für den unternehmsinternen Einsatz und mittlerweile Teil von Microsoft Office 365 Enterprise, haben aus ihrer Erfahrung im Projektgeschäft einige interessante Thesen abgeleitet. Zentraler Aspekt: Klassisches Engineering gehört der Vergangenheit an und wird durch kleine, schnelle Projekte, die sich gegenseitig ergänzen abgelöst. Kris Gale, Director of Infrastrukcuture

Weiter zum Artikel
Aufschreiben ist das Wichtigste bei einer Strategie

Strategie-Regel Nummer 1: Aufschreiben!

Man kann tausend Seiten lange Bücher über Strategie schreiben. Man kann wochenlang Seminare besuchen. Man kann studieren, examinieren, elaborieren. Aber lernen kann man Strategie so nicht. Strategie ist zuallererst: Praxis. Strategie ist wie Chirurgie: Ganz ohne Wissen geht es nicht, entscheidend ist aber die Anwendungsroutine. Diesen kleinen, aber alles entscheidenden

Weiter zum Artikel