Studierende besuchen im Rahmen des Theorie-Praxis-Transfers das ARD-Hauptstadtstudio

Wie kommen die Nachrichten ins Fernsehen? Lernen aus der Praxis!

Zusammen mit dem erfahrenden TV-Journalisten und Coach Carsten Meyer besuchte eine Gruppe von Studierenden im Rahmen des Studiengangs Journalismus und Unternehmenskommunikation das ARD Hauptstadtstudio in Berlin. Die Exkursion fand statt im Fach Stilistik und Darstellungsformen, das die Studierenden im 2. Semester belegen. Das ARD-Hauptstadtstudio ist eine Gemeinschaftseinrichtung der neun Landesrundfunkanstalten

Weiter zum Artikel
Zukunft der Lokaljournalismus

Die Zukunft des Lokaljournalismus

Der Lokaljournalismus steckt in einer Krise. Die Onlinemedien erobern den Markt und verdrängen nach und nach die klassischen Medien. Doch dies muss nicht so bleiben. In dieser Arbeit soll eine mögliche Zukunft des Lokaljournalismus aufgezeigt werden. Die erste Idee zu dieser Arbeit entstand während einer Diskussion anlässlich der Calwer Medientage.

Weiter zum Artikel