Conversational Intelligence ist wichtig für Führungskräfte

Vertrauen aufbauen & Resultate erzielen mit Conversational Intelligence

Judith E. Glaser entwickelte das Konzept der Conversational Intelligence, siehe dazu grundlegend auch Glaser, Judith E.: Creating We: Change I-Thinking to We-Thinking, Build a Healthy, Thriving Organization: Change ‚I‘ Thinking to ‚We‘ Thinking and Build a Healthy, Thriving Organization, Avon Mass.: Adams Publishing. In einem Blogbeitrag auf HBR schildert sie,

Weiter zum Artikel
Social Media Marketing im Business-to-Business Umfeld

Social Media im B2B-Marketing

Social Media Marketing ist eines der Trendthemen der vergangenen Jahre. Man begeistert sich an den potenziellen Reichweiten, die man speziell auf Facebook, Instagram, Youtube und Linkedin erreichen kann, aber faktisch dann doch nicht erreicht, wenn man nicht eine der globalen Power Brands wie Coke, Apple oder Samsung ist. Man berauscht

Weiter zum Artikel
Disruptive Innovationen und ihr Einfluss auf Organisationen

Vier Phasen disruptiver Innovationen

Disruption, die Unterbrechung eines Marktablaufs durch Einführung einer neuen Produkt- oder Nutzenkategorie, ist das Kernthema technologischer Entwicklung. Ergänzend zu Rogers‘ bekanntem Modell der Diffusion von Innovationen, stellt Sinofsky in einem Beitrag für re/code vier Phasen disruptiver Innovationen vor, die eher auf die Innensicht der beteiligten Industrien abzielen. Phase Eins (Disruption)

Weiter zum Artikel