Innovation: Keine Angst vor Ideenklau

Innovation: Keine Angst vor Ideenklau

Die Mythen der Kreativität: David Burkus bespricht sie in seinem Buch „The Myths of Creativity“ und stellt die Kernaussagen in diesem Artikel komprimiert vor. Und dabei kommt er auf eine ganz simple Erkenntnis. Die meisten Firmen haben Angst, dass man ihre Ideen klaut. Aber: Das Problem kreativer Ideen ist nicht, dass sie geklaut werden. Das Problem kreativer Idee ist aber, dass sie ignoriert werden.

Eric Ries, ein Serienunternehmen, empfiehlt Startups, die Angst vor Ideenklau haben: Geben Sie eine Ihrer Ideen einem Produktmanager eines Großunternehmens, der für genau ihren Bereich zuständig ist und versuchen Sie, dass er Ihre Idee klaut: Sie werden sehen, es ist fast unmöglich, eine Idee geklaut zu bekommen, selbst wenn man es drauf anlegt. Deshalb die Devise: Nicht abschotten, sondern anfangen, Ideen zu verkaufen. (tb)

Bildnachweis: Von Allef Vinicius [Lizenz] via unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.