Linien_Wege_Lebenswege

Linien

Ich möchte Linien malen, die die Welt erklären.

Eindeutig. Verständlich. Offenliegend.

Linien kann man deuten.

Linien – Wege – Lebenswege, die einander kreuzen, parallel verlaufen ohne sich je zu begegnen, aufeinander zulaufen – jedoch  abbrechen bevor sie einander finden können.

Eindeutig. Traurig.

Von Kim von Ciriacy

Bildnachweis: Aaron Li (unsplash.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.