Graffiti gegen die militärische Besatzung der Palästinensergebiete durch Israel.

Warum darf Israel das, Frau Merkel?

Anfang Mai besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Berliner Röntgen-Schule. Das Ziel des Besuchs war eine offene Diskussionsrunde über die EU und ihre aktuellen Krisenherde. Anstelle von Ukraine oder Flüchtlingen stand aber plötzlich ein ganz anderes außenpolitisches Thema im Mittelpunkt: Israel. Doch darüber sollten die anwesenden Journalisten nicht berichten. So liefen

Weiter zum Artikel