Schlagwort-Archiv: Kunst

Die Kunst ist tot, es lebe die Kunst!

Am 1. April öffnete eine temporäre Street-Art Galerie mit dem Namen „The Haus“  ihre Türen und offenbarte den Berliner Kultur-interessierten ein 5stöckiges Street-Art-Paradies in dem alten Berliner Volksbankshaus in Charlottenburg. Insgesamt 165 Solokünstler und Crews aus insgesamt fast 20 Nationen, kamen in„The Haus“  zusammen um je einen Raum der alten Bank mit Graffiti, Tape-Art und Installationen an Decken, Wänden, Böden, und Heizungen zu verzieren. Die Kunst ist tot, es lebe die Kunst! weiterlesen

Geld oder Leben? Eine Hommage an die brotlose Kunst

„Ist egal, was du machst, aber bloß keine brotlose Kunst“. Studienanfängern, Schulabbrechern und allen Freigeistern wird dieser Satz noch in den Ohren klingen. Bevor wir uns für einen Karriereweg entschieden haben, weiß unser Umfeld genau, was er nicht sein darf: „Brotlos“.

Geld oder Leben? Eine Hommage an die brotlose Kunst weiterlesen

Der wahre Wert von Kunst

Viele von ihnen sind Helden, Revolutionäre, Stars ihrer Epoche. Sie werden bestaunt, nachgeahmt und bewundert. Verewigt sind sie in Büchern und man lehrt nach ihnen. Die Rede ist von Künstlern der obersten Garde wie Pablo Picasso, Claude Monet, Vincent van Gogh und Paul Cézanne. Der wahre Wert von Kunst weiterlesen

Kulturtipp für kalte Wintertage: Die neue Ausstellung von Semra Sevin

Die Ausstellung Metropolitan Angel von Semra Sevin in der Berliner Carpentier Galerie besteht aus zwei fotografischen Werkreihen. Die eine zeigt Bodyrefelections. Diese Mehrschichtigen Aufnahmen von Menschen lassen die Wirklichkeit in vielschichtigen Perspektiven verschwimmen. Auf den ersten Blick sind kaum Strukturen zu erkennen, so als gäbe es gar keine Oberfläche.

Kulturtipp für kalte Wintertage: Die neue Ausstellung von Semra Sevin weiterlesen

Tattoos: Fünf Fakten, die Sie wahrscheinlich noch nicht kannten

Sie sind bunt oder schwarz. Schlicht oder auffällig. Groß oder klein. Tätowierung oder kurz: Tattoos. Tattoos erzählen Geschichten, Tattoos sollen verschönern oder abschrecken, Tattoos haben politische, persönliche oder religiöse Bedeutungen. Tattoos sind keine Erfindung der Neuzeit und auch die viel tätowierten Matrosen haben das Tattoo nicht erfunden. Über Tattoos gibt es zahlreiche spannende Informationen. Hier sind fünf Fakten über Tattoos, die Sie wahrscheinlich noch nicht wussten. Tattoos: Fünf Fakten, die Sie wahrscheinlich noch nicht kannten weiterlesen